Sommerlochfestival | CSD-Braunschweig

les.bi.schwul.trans.* in Braunschweig
Akzeptanz macht Schule! | 12.-26.07.2014

Fotos jetzt online!

Das Rahmenprogramm geht an diesem Wochenende in die zweite Halbzeit. Impressionen von der ersten H├Ąlfte gibt es in der Rubrik "Fotos und Videos". An dieser Stelle an gro├čes Dankesch├Ân an unsere Fotografen, die seit Jahren mit ihrer Kamera dabei sind.

Das Rahmenprogramm am Donnerstag

Zum Abschluss des Rahmenprogramms wird es noch einmal vielf├Ąltig. Die Frauenberatungsstelle l├Ądt unter dem Titel "Bunte LEsBENsWELT" zum Erfahrungsaustausch in den Park am Staatstheater ein. Beginn ist um 17.30 Uhr. Um 18.00 Uhr beginnt in der Bartholom├Ąuskirche der Gottesdienst anl├Ąsslich des Sommerlochfestivals "So gefallt ihr Gott!". Zu einer festen Institution ist das BBQ im Tannenhof Wolfsburg geworden. Los geht's ebenfalls um 18.00 Uhr.

Das gro├če CSD-Wochenende ÔÇô der Auftakt

Am Freitagabend f├Ąllt um 18.00 Uhr auf dem Schlossplatz der Startschuss f├╝r das gro├če CSD-Wochenende. Das bunte B├╝hnenprogramm der Auftaktkundgebung startet um 18.30 Uhr. Mit dabei sind in diesem Jahr u.a. Braunschweiger Urgesteine wie Vanessa Maurischat oder Marcel Bijou. Und anschlie├čend geht's noch zu After-Show-Party ins Onkel Emma.

Das Programm im ├ťberblick

Moderation: Zauberer Jan

Geb├Ąrdendolmetschende: Antje und Marco

18:30 Uhr Begr├╝├čung 

18:45 Uhr Sweet Sugar Swing ÔÇô Teil I

19:00 Uhr Pimp My Mood

19:30 Uhr Sommerlochfestival-Team | Aktion der Veranstaltenden

19:50 Uhr Vanessa Maurischat

20:25 Uhr Sweet Sugar Swing ÔÇô Teil II

20:40 Uhr Frau Antje und die Ukulele

21:20 Uhr Marcel Bijou

21:55 Uhr Finale

Weitere Infos zu den K├╝nstler.innen

Das gro├če CSD-Wochenende ÔÇô der H├Âhepunkt

Um 13.00 Uhr setzt sich ausgehend vom Kleinen Haus der bunte CSD-Demo in Bewegung. Quer durch Braunschweigs Innenstadt geht es auf neuer Strecke zu Schlossplatz, wo ab 15.00 Uhr die Abschlusskundgebung beginnt. Es erwartet Euch wieder ein bunter Mix aus Politik und Kultur. Erstmalig wird dabei ein Oberb├╝rgermeister sich den Fragen der Community stellen. Einen weiteren H├Âhepunkt bildet auch in diesem Jahr wieder der Block "Stand up for life" mit Schweigeminute und Luftballonaktion. Zu den k├╝nstlerischen Leckerbissen z├Ąhlen die Voice of Germany-Finalistin Kim Sanders, das Helene-Fischer-Double Victoria und die politisch inkorrekte Schnodderschnauze Kay Ray. Durch das Programm f├╝hren uns Annie Heger und Holger Edmaier unterst├╝tzt von den Geb├Ąrdendolmetschenden Antje und Marco. Und nat├╝rlich wird anschlie├čend noch wild gefeiert bei der Pride Night "Welcome to the jungle".

Das B├╝hnenprogramm im ├ťberblick

Moderation: Annie Heger und Holger Edmaier

Geb├Ąrdendolmetschende: Antje und Marco

15:00 Uhr Begr├╝├čung

15:20 Uhr Schwestern der perpetuellen Indulgenz

15:25 Uhr LesBeat

15:45 Uhr Jordan Hanson

16:10 Uhr Gru├čwort der Stadt Braunschweig und Interview mit Oberb├╝rgermeister Dr. Ulrich Markuth

16:20 Uhr Finale Filmwettbewerb

16:40 Uhr Pony M ÔÇô Teil I

16:50 Uhr Victoria ÔÇô Helene Fischer Double

17:25 Uhr Politische Talkrunde

17:45 Uhr Alek Sandar

18:10 Uhr Stand up for life mit Christian List sowie Schweigeminute und Luftballonaktion

18:55 Uhr Pony M ÔÇô Teil II

19:10 Uhr Sookee

19:40 Uhr Solommerlochfestival-Team | Rede der Veranstaltenden

19:55 Uhr Kay Ray

20:35 Uhr Kim Sanders (WEYKUP)

21:20 Uhr Finale

Weitere Infos zu den K├╝nstler.innen 

16.07.2014

Helferinnen und Helfer gesucht

M├Âchtest auch Du dieses Jahr mit dabei sein und uns tatkr├Ąftig unter die Arme greifen, selber am Gelingen des Sommerlochfestival mitwirken und dabei auch noch Spa├č haben, dann melde dich einfach bei unseren Helfer-Koordinatorin Sabine.

Wir freuen uns schon auf viele Stunden die wir gemeinsam verbringen. Je mehr Zeit du f├╝r das Sommerlochfestival hast, desto leichter ist f├╝r uns die Planung, und umso sch├Âner wird das Sommerlochfestival.

Als Dankesch├Ân: F├╝r ├╝ber 2 Stunden Einsatz erh├Ąltst du freiem Eintritt auf der Pride Night und wir laden dich nach dem Sommerlochfestival mit allen anderen Helfern zu einem kleinen Event ein.