"Braunschweig - queer diskutiert"

Podiumsdiskussion mit den Kandidat*innen zur OB-Wahl


Am Mittwoch, den 28. Juli findet von 18 bis 20 Uhr in der St. Michaelis-Kirche in der Echternstraße eine Podiumsdiskussion mit folgenden Gästen statt:

 

Kaspar Haller (für CDU, FDP, Volt)
Birgit Huvendieck (BIBS)
Dr. Thorsten Kornblum (SPD)
Margaux Erdmann (Bündnis 90 / Die Grünen, in Vertretung)

Bengt Kiene
Bengt Kiene

Als Moderator wird Bengt Kiene aus Berlin durch die Diskussion führen. Er ist Schauspieler, Sänger und Autor und war mittlerweile sechsmal beim Sommerlochfestival / CSD Braunschweig zu Gast.

 

Diskutiert wird über queere Themen und über kommunale Themen, die einen besonderen Bezug zur queeren Community haben. Zur Vorbereitung brauchen wir euer Input:

- Welche Fragen habt ihr an die Kandidat*innen?
- Welche Wünsche oder Forderungen habt ihr?
- Welche Erfahrungen habt ihr in der Stadt gemacht, z.B. mit dem Standesamt, dem Jugendamt, dem Städtischen Klinikum etc.? Wie zufrieden seid ihr mit der Änderung des Geschlechtseintrags? Das Prozedere bei der Stiefkindadoption? etc.
Eure Fragen und Forderungen könnt ihr über ein Formular weiter unten an uns schicken.

 

„queer diskutiert“ ist eine Veranstaltungsreihe in Kooperation mit dem Queeren Netzwerk Niedersachsen und dem Verein Niedersächsischer Bildungsinitiativen e.V. Alle Veranstaltungen auf www.queerdiskutiert.de


Die Veranstaltung wird gefördert aus Mitteln des Niedersächsischen Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung.


Die Personenzahl in der Kirche ist begrenzt. Wir bitten daher um eine Anmeldung zur Veranstaltung bis zum 25. Juli 2021 an a.paruszewski@vsebs.de


UNTERSTÜTZE UNS!


Wir vom VSE e.V. freuen uns über jede Unterstützung! Hier hast Du die Möglichkeit, direkt zu spenden.


DANK AN UNSERE Partner!





Wir sind offizieller Organisator eines CSD!


Diese Website wurde offiziell vom Andersraum e.V. geprüft und zertifiziert. Damit unterstützen wir eine klare Positionierung der Veranstalter_innen aller CSDs in Deutschland.

… mehr 


WIR DANKEN UNSEREM FÖRDERER!


Wir freuen uns über die Förderung des QNN! Das Queere Netzwerk Niedersachsen verbindet Aktive, die sich für die sexuelle und geschlechtliche Vielfalt* einsetzen. … mehr 



so erreicht ihr uns direkt


In unserem Kontaktbereich findet Ihre Eure/n direkte/n Ansprechpartner/innen zu speziellen Fragen. Oder Ihr nutzt gerne unser Kontaktformular. Wir freuen und auf Eure Nachrichten.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


unterstütze uns!


Wir vom VSE e.V. freuen uns über jede Unterstützung! Hier hast Du die Möglichkeit, direkt zu spenden.


social networks