Auftaktkundgebung der CSD-Demo

der startschuss zur diesjährigen csd-demonstration unter dem motto "gay* for one day".


Am Ende des zweiwöchigen Rahmenprogramm läuten wir das große CSD-Wochenende unter dem Motto Gay* for one Day ein.

Los geht es mit der Auftaktkundgebung am Freitag. Zahlreiche Künstler*innen werben gemeinsam mit uns in einem Kabarett- und Kleinkunstprogramm auf unterhaltsame Weise für die vollständige Akzeptanz gleichgeschlechtlicher Lebensweisen und andersartiger Lebensentwürfe.


Unsere Forderungen umfassen ebenso die Gleichstellung lesbischer und schwuler Paare sowie Familien beim Adoptions- und Steuerrecht, die trotz erster Schritte in die richtige Richtung noch immer nicht erreicht ist.


das bühnenprogramm. umsonst und draußen auf dem schlossplatz.

IZE

2016 treffen sich fünf Jungs in Mannheim mit einer gemeinsamen Vision: feinsten R‘n‘B machen und zwar auf Deutsch, als Band und damit wahrscheinlich als allererstes im ganzen Land.  Die Musik der urbanen Pop-Gruppe entführt Euch in eine Welt zwischen Good Times und Killerqueens.

Miles Shane

Tanzen, das ist sein Leben. Bereits 2008 tourte Miles Shane durch verschiedene Clubs in Braunschweig und international als Tänzer für Howard Donald von Take That. 2016 eröffnete er seine Tanzschule und widmete sich zahlreichen Projekten in Schulen und bei Tanzshows. Im gleichen Jahr veröffentichte er seine Single "Kinder an die Macht", dieses Jahr tourt er mit Herz und Verstand durch Deutschland.

Flinte

David komponiert Melodien, die jeden liebevoll in den Arm nehmen und Sängerin Flintes deutsprachige Texte können zwar tief und ernsthaft sein, doch hinterlassen sie beim Publikum stets auch ein Schmunzeln.

 

2018 waren sie Finalisten beim Rio Reiser Songpreis und nun werden sie zu Gast sein auf unserer Bühne. Willkommen Flinte.

Marcel Bijou

Marcel erweckt seine Bühnenfigur mit enormer Leidenschaft zum Leben. Mit großer Liebe zur Show singt und conferiert er. Seine Wandlungsfähigkeit, Musikalität und selbstironische Art sind Garant für großen Spaß und Superstimmung.

 

Gute Freunde dürfen ihn Marcella nennen. Wir meinen, spätestens nach seinem Auftritt auf unserer Bühne, wird er in Braunschweig überall so gerufen.


Mit dem Ende des Programms auf der Schlossbühne ist der Abend noch lange nicht zu erreicht. Weiterfeiern im Onkel Emma ist angesagt.


UNTERSTÜTZE UNS!


Wir vom VSE e.V. freuen uns über jede Unterstützung! Hier hast Du die Möglichkeit, direkt zu spenden.


DANK AN UNSERE Partner!





Wir sind offizieller Organisator eines CSD!


Diese Website wurde offiziell vom Andersraum e.V. geprüft und zertifiziert. Damit unterstützen wir eine klare Positionierung der Veranstalter_innen aller CSDs in Deutschland.

… mehr 


WIR DANKEN UNSEREM FÖRDERER!


Wir freuen uns über die Förderung des QNN! Das Queere Netzwerk Niedersachsen verbindet Aktive, die sich für die sexuelle und geschlechtliche Vielfalt* einsetzen. … mehr 



so erreicht ihr uns direkt


In unserem Kontaktbereich findet Ihre Eure/n direkte/n Ansprechpartner/innen zu speziellen Fragen. Oder Ihr nutzt gerne unser Kontaktformular. Wir freuen und auf Eure Nachrichten.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


unterstütze uns!


Wir vom VSE e.V. freuen uns über jede Unterstützung! Hier hast Du die Möglichkeit, direkt zu spenden.


social networks